La vie de château

La vie de château – 2015

Exhibition Das Gute Leben, Potsdam

Installation neo arte povera neo rococo with rescue blankets /emergency blankets.

“Rococo-style ornaments – gloss, sequins, luxury. But the material seems familiar; almost all of us have held these silver and gold sheets in our hands at one time. These cheap emergency blankets – which protect the wearer from the effects of heat loss and wetness – form an integral part of every first aid kit and are used in every crisis area of the world. They’re also the “raw material” that Cécile Wesolowski uses to build her Glorious ornaments, which simultaneously conjure the illusion of Potsdam rococo and – through the choice of material – provide a subtle allusion to crisis situations of our time. »

« Rokoko-artige Ornamente, die auf den ersten Blick eine Atmosphäre von Glanz, Flitter, Luxus vermitteln, zeichnen die Rococo-Neo-Artepovera-Installation von Cécile Wesolowski aus. Bei näherem Betrachten erscheint das Material vertraut und die golden-silbernen Folien hat fast schon jeder einmal in der Hand gehabt, denn sie sind als Rettungsdecken fester Bestandteil jedes Verbandskastens. Auch in den Medien begegnen sie uns vielfach, denn das billige Material wird in den Krisengebieten dieser Welt, bei Umweltkatastrophen ebenso wie nach Terroranschlägen oder Unfällen eingesetzt und dient den Opfern zum Schutz vor Unterkühlung und Nässe. Cécile Wesolowski knüpft aus diesem Rohstoff in aufwändiger Handarbeit ihre prachtvollen Ornamente. Sie zitieren das Potsdamer Rokoko als Augentäuschung und bringen mit ihrer Materialität zugleich eine subtile Anspielung auf die aktuellen Krisensi-tuationen unserer Zeit mit sich. »

Petra Stegmann – Katalog Das Gute Leben